Schutz von Webanwendungen und Netzwerken

Der englische Begriff „Defense in Depth“ basiert auf der Anwendung von IT-Sicherheitsmaßnahmen in verschiedenen Schichten. Die Idee dahinter ist, dass ein schützenswerter Gegenstand selbst dann vor fremden Zugriff sicher sein soll, wenn ein oder mehrere Schutzmechanismen umgangen werden konnten.

Es besteht immer die Möglichkeit, dass einzelne Schutzmechanismen fehlerhaft sind. Deshalb fokussieren sich unsere Blue-Team-Experten auf „Defense in Depth“. Wir können Ihnen helfen, die passenden Schutzmaßnahmen für Ihre IT-Landschaft und Ihre Anforderungen auszuwählen und zu implementieren sowie Ihre Administratoren entsprechend zu schulen.

Penetration Tests sind ein ausgezeichneter Weg, Schwachstellen in Anwendungen und Infrastrukturen zu entdecken. Der wirkliche Mehrwert liegt jedoch im Schließen dieser identifizierten Schwachstellen.

Während unsere Pentestberichte Lösungsvorschläge zum Beheben von Schwachstellen beinhalten, ist es manchmal sinnvoller, einen Experten an Ihre Seite zu holen, denn häufig entsteht durch das Schließen einer Schwachstelle an anderer Stelle eine neue. Sollten Sie sich unsicher sein, wie Sie diese Themen adressieren können, stehen Ihnen unsere Blue-Team-Experten zur Seite, um Sie bei dem Prozess der Behebung der Schwachstellen zu begleiten.

Sicherheitslücken Schließen

Sicherheitslücken Schließen

Dank unserer Erfahrung in offensiver (Red-Team) und defensiver (Blue-Team) Sicherheit sind wir in der Lage, Sicherheitslücken gezielt und effektiv zu schließen, sodass Ihr Produkt doch noch rechtzeitig an den Start gehen kann.

Red-Team-Verifizierung

Red-Team-Verifizierung

Unser Red-Team verifiziert alle Patches, um sicherzustellen, dass keine neuen Sicherheitslücken entstehen. Sie können sich zurücklehnen in dem Wissen, dass alle gefundenen Probleme fachgerecht beseitigt wurden.

Schwachstellen verhindern

Schwachstellen verhindern

Durch unsere enge Zusammenarbeit mit Ihren Teams profitieren Sie doppelt. Nicht nur werden Schwachstellen fachgerecht geschlossen, Ihre Mitarbeiter lernen darüber hinaus wie sie neue Lücken in Zukunft vermeiden können.

Unsere Blue-Team-Experten helfen Ihnen aufgedeckte Schwachstellen zu schließen und die Verteidigung Ihrer Systeme, Anwendungen und Netzwerke mit Web-Application-Security zu verstärken. Die Beseitigung von Sicherheitslücken folgt üblicherweise einem Penetrationstest, doch ein umfangreiches Schutzkonzept zeichnet sich durch mehr aus. Schwachstellen in der Verteidigung, selbst wenn diese unbedeutend klein erscheinen, können in den Händen eines erfahrenen Angreifers zur echten Gefahr werden. Wir helfen Ihnen in den folgenden Bereichen, um Ihre Verteidigung zu optimieren und auf das nächste Level zu bringen.

Serverhärtung

Serverhärtung

Server und Dienste können oft bereits durch richtige Konfiguration besser geschützt werden. Zusätzlich bieten Sicherheitslösungen eine weitere Schutzschicht, um Ihre wichtigen Assets vor Angriffen zu schützen.

Patch-Management

Patch-Management

Software-Updates sind wichtig, um neu bekannt gewordene Lücken zeitnah zu schließen. Durch einen Patch-Management-Prozess stellen Sie sicher, dass keine wichtigen Updates verpasst werden.

Log-Analyse

Log-Analyse

Log-Dateien enthalten bereits fast alle Informationen, die Sie benötigen, um einen Überblick über Ihre Server zu erhalten. Durch fortlaufende Analyse der Daten können Probleme frühzeitig entdeckt und beseitigt werden.

Intrusion Detection

Intrusion Detection

Noch mehr Informationen können durch ein Intrusion Detection System (IDS) gesammelt werden. Ein IDS kann Ihnen helfen, das durchschnittliche Verhalten Ihrer Server zu verstehen und entsprechend auf Abweichungen zu reagieren.

Fehler entstehen meist aufgrund von Stress, zum Beispiel wenn unter Druck und in kurzer Zeit an einer Lösung gearbeitet wird. Gerade in Notfallsituationen steht Ihnen selten die entsprechende Zeit zu, die man benötigt. In diesem Fall können Sie auf unsere Blue-Team-Experten zählen, welche Sie schnell und direkt unterstützen.

Emergency Ready

Emergency Ready

Egal ob Sie gehackt wurden, bedroht werden, unter Angriff stehen oder einfach nicht sicher sind, was gerade passiert, wir helfen Ihnen, jeden Sicherheitsnotfall in den Griff zu bekommen und zu verhindern, dass aus einer heiklen Situation ein Desaster wird. Mit unserer Erfahrung in offensiver und defensiver Sicherheit und unserem Netzwerk an vertrauenswürdigen Partnerfirmen finden wir stets den richtigen Spezialisten für Ihr Problem.

Haben Sie Fragen? Kontaktieren Sie uns doch einfach per E-Mail, über das Kontaktformular oder rufen Sie uns einfach unter +49 (0)89 3078 4343 an.